Monthly Archives

August 2015

In Travel on
24. August 2015

Ostsee Wochenende

IMG_3451

Hallo ihr lieben,

ich melde mich auch mal wieder. Ich war dieses Wochenende an der Ostsee, in dem alten Ferienhaus meiner Oma. Dort haben wir anlässlich des 75. Geburtstags meines Großonkels gefeiert 🙂
Einen Nachmittag waren wir am Strand und ich und meine Cousine haben ein paar Fotos gemacht. Ich hoffe euch geht es auch gut.

 

IMG_3329 IMG_3390 IMG_3391 IMG_3393  IMG_3396 IMG_3397     IMG_3488IMG_3451IMG_3463

In Allgemein, Lifestyle on
12. August 2015

Erster Schultag {Neuanfang}

IMG_3221

Hallo ihr Lieben,

Mittwoch ging es nach sechs einhalb Wochen wieder in die Schule.

Kennt ihr das wenn ihr euch am Anfang des Schuljahres vornehmt alles ordentlich zu machen, Hefte gut zu führen und sich richtig anzustrengen ? Ich glaube so geht es jedem 😀 Aber diese Jahr mache ich ernst. Den nächstes Jahr geht es für mich in die Oberstufe und da möchte ich gut vorbereitet sein.

Nun zu meinem ersten Schultag. Ich hab mich nicht wirklich auf diesen Tag gefreut, doch Mittwoch morgen hat mir etwas ganz Bestimmtes den Tag versüßt. Und zwar diese süße „Einschulungstüte“ von meinen Eltern.

Es ist zwar seit der 7.Klase eine Art Tradition, tortzdem habe ich nicht wirklich damit gerechnet. Doch heute morgen lag sie vor meiner Tür und ich bin fast drüber gestolpert. Prall gefüllt mit Süßigkeiten.

Mein Schultag war auch ganz schön, nur musste ich leider Dienstag Abend erfahren, dass eine meiner besten Freundinnen die Schule wechselt. Da sie aber in meiner Stadt wohnen bleibt, werden wir weiter hin in Kontakt bleiben.

Ich hoffe ihr hattet auch einen schönen ersten Schultag.

IMG_3231 IMG_3234 IMG_3237 IMG_3239 IMG_3241 IMG_3242 IMG_3246 IMG_3249 IMG_3250

Alles liebe, Paula 🙂

In Allgemein, Lifestyle on
12. August 2015

Here we go

cropped-img_1478.jpg

Hallo ihr Lieben,

waren es jetzt schon 2. oder 3. mal, dass ich versucht habe einen Blog zu starten ? Ich weiss es gar nicht mehr so genau. Aber was ich weiß ist, dass es mir immer Spass gemacht hat. Ich hab es geliebt Fotos zu machen, Texte zu schreiben und alles was dazu gehört. Trotzdem hat mich nach kurzer Zeit die Lust verlassen. Schade eigentlich..

Denn Fasziniert von anderen schönen Blogs war ich schon immer. So oft haben sie mir Inspirationen oder Anregungen gegeben, manchmal auch Mut.  Und oft kam auch bei mir die Idee auf einen zu starten, doch irgendwie habe ich es nie wirklich umgesetzt. Zumindest nicht für einen längeren Zeitraum.

Ich weiss nicht woran es lag, ob mir die Lust vergangen ist oder ob es meine Unschlüssigkeit war.

Doch in letzter Zeit ist mir der Gedanke und auch Wunsch nicht mehr aus dem Kopf gegangen. Und vor vier  Wochen war es dann mal wieder so weit. Ich wollte einen Blog ! Gesagt, Getan. Also ging es los mit Header erstellen und Blog Namen finden. Und es lief gut, wirklich gut.

Mein Vater kam dann auf die Idee mit der eigenen Domain und da ich wusste, dass es mir diesmal wirklich ernst ist, wurde die Idee umgesetzt.

Und hier bin ich, auf meinem eigenen Blog mit allem drum und dran. Ich bin froh nun ernsthaft „arbeiten“ zu können und hoffe, euch gefällt mein Blog.

Alles Liebe, Paula