Browsing Category:

Favourites

In Allgemein, Favourites on
26. April 2016

All time Favourites

All time 6

Das ‚F‘ in Montag steht für Freude. Dementsprechend war meine ‚Freude‘ am Sonntag auch nicht so groß – genauer gesagt gleich Null. Aber was muss das muss. Montag wird es halt immer geben und irgendwie hat es ja auch was gutes; mann kann sich wieder aufs Wochenende freuen.

Aber wenn man es genau nimmt, war mein Montag gar nicht so schlimm, auch wenn ich nichts dagegen hätte, morgens auszuschlafen und mir ein leckeres Frühstück machen zu können.
Natürlich ohne Stress!

Genug Gejammer. Ich möchte euch heute meine Allzeit Favoriten vorstellen, die mir sogar einen Montag versüßen können. Heute aber nur im Bereich ‚Kosmetik‘.All time 1

Dann, würd ich sagen,  fangen wir direkt mit der Pflege an. Prinzipiell benutze ich nicht so gerne viele verschiedene Pflegeprodukte. Meiner Meinung nach kann man seine Haut auch ’nur‘ mit Wasser reinigen, aber dazu muss ich sagen, dass ich mit einer sehr reinen Haut gesegnet bin. Auch wenn sie manchmal zu Trockenheit neigt. Aber wenn ich doch bemerke, dass ich öfters Pickel kriege, benutze ich nach dem Waschen gerne noch dieses Tea Tree water  von Lush. Es hat eine antibakterielle Wirkung und fühlt sich sehr erfrischend auf der Haut an. Wie ihr auch lesen könnt ist es für fettige und zu Unreinheiten neigende Haut, aus diesem Grund benutze ich es auch nur, wenn es wirklich ‚hart auf hart‘ kommt.

All time 9

Die Weleda Hautcreme für trockene und raue Haut möchte ich nie mehr missen! Wirklich eine der besten Cremes für mich. aber verwenden würde ich sie wirklich nur bei extrem (!) trockener Haut, denn sie spendet nicht nur Feuchtigkeit sondern hinterlässt auch einen leichten ‚Fettfilm‘. Dieser wird zunächst für den ein oder anderen unangenehm sein, aber mit der Zeit gewöhnt man sich daran. Und wenn ich ehrlich bin, fällt es mir jetzt gar nicht mehr auf. Was auch noch toll ist, sie hält wirklich ewig, auch wenn ich sie täglich benutze. Da sind es die 8€ definitiv wert, auch wenn es für manche vielleicht schon wenig Geld für eine Gesichtspflege ist, 8€ sind schon ein stolzer Preis.

All time

Als nächstes habe ich ein Produkt zum Abschminken und zwar die Cleansing Butter von The Body Shop. Ich habe sie zu WEihnachten bekommen und bin verliebt. Das besondere an diesem Produkt ist, dass es eben eine art ‚Butter‘ ist. Man nimmt mit den Fingern eine kleine Portion und verteilt sie im Gesicht, wie eine Hautcreme. Auch über die Augen. Macht es einfach so als hättet ihr ein Wattepad in der Hand, nur ist da eben keins. Am Ende werdet ihr Pandaaugen haben, aber genau das ist der Sinn. Ihr nehmt dann nämlich einfach ein Kosmetiktuch oder Wattepad, was euch lieber ist und wischt die Butter weg. Am Ende schnell noch einmal waschen und fertig. Was mir leider nicht so gut gefällt ist, dass es ein sehr schweres Gefühl auf der Haut hinterlässt beim Abschminken. Es ist eben nicht so ‚erfrischend‘ wie ein Abschminktuch. Aber trotzdem eins meiner Lieblingsprodukte.

All time 12

Neben meiner Urban Decay Naked Pallette ist, dieses BB Creme wohl das teuerste Beautyprodukt, dass ich besitze. Ich hab es kennen gelernt als ich bei der Kosmetikerin war und sie mich schminkte. Ich war sofort überzeugt von dem Ergebniss. Die Farbe passt perfekt zu meiner Haut und wasa mir auch sehr gut gefällt ist, dass sie nicht sehr stark glänzt, sondern mattiert. Leider neigt sie sich schon dem Ende zu, aber da ich sie mittlerweile schon ein Jahr besitze, finde ich es in Ordnung, besonders für die 35€ die sie kostet. Und für sehr blasse Menschen ist sie auf jeden Fall zu empfehlen.

All time 10

All time 14Da ich ja eben schon von ihr erzählt habe, kann ich sie euch jetzt schlecht vorenthalten. Es ist die beliebte UB Naked 3 Palette, mit sehr schönen warmen Brauntönen, die, einfach gesagt, perfekt sind. Tolle Pigmentierung und schöner Auftrag. Ich weiß auch gar nicht was ich groß noch dazu sagen soll. Gewiß, über den Preis lässt sich streiten, aber wenn man ehrlich ist sind das pro Farbe 2-3 € und in der Drogerie bezahlt man auch nicht weniger. Für mich auf jeden fall ein Favorit, der definitiv nach gekauft wird, wenn er denn leer wird.All time 5Als nächstes habe ich die Maybelline ‚Lash Sensational‘ Mascara. Und sein wir mal ehrlich, schon die Verpackung ist total schön; Roségold! Aber auch der Inhalt hat mich überzeugt. Die filigrane Bürste zauber wunderschöne, getrennte und schwungvolle Wimpern. Was ich auch gut finde ist, dass sie nicht zu sehr ‚aufträgt‘. Man hat immer noch einen schönen natürlichen Look. Auch meine Mutter ist von ihr überzeugt, die man sonst nicht von ihrer Chanel wegbringen konnte. Bei ihrer Chanel fand ich das Bürstchen aber noch ein bisschen besser, da es NICHT gebogen war. Aber das liegt einfach an meine persönlichem Empfinden.
Diese Mascara ist aber eine tolle Alternative und mit ihrem 10€ auch erschwinglicher, als die Chanel für das dreifache.

All time 4 All time 7 All time 8

 Zu guter Letzt habe ich noch Pinsel für euch und zwar sind es keine anderen als die Zoeva Pinsel. Tolles Gefühl auf der Haut, schöne feine Härchen und schlichtes Design. Alles was ich von einem Pinsel erwartet und natürlich, dass er das Produkt gut auf nimmt und verteilt. Aber da er ja hier in meinem Post gelandet ist, wird es wohl zu treffen. Bis jetzt habe ich leider nur diese drei. ABer meine Sammlung wird bestimmt noch wachsen, denn 10€ finde mehr als angemessen, wenn man die Qualität betrachtet. Denn lange Zeit habe ich die Pinsel von Ebelin verwendet, die keines falls schlecht sind, aber im Vergleich, gewinnen leider die Zoeva Pinsel. Beispielsweise der Foundation Pinsel von Ebelin war viel zu fest und steif. Hiebei war das Gefühl auf der Haut einfach viel angenehmer.All time 2Und das wars auch schon. Im Schnelldurchlauf einmal all meine Favoriten. Bald wird es bestimmt auch noch einen Post zu anderen Bereichen geben. ‚Food‘ zum beispiel fände ich persönlich auch sehr interessant und ich würde gerne etwas für euch zusammen suchen. Bis jetzt, wünsche ich euch aber nur noch einen schönen Tag/Nacht, wann auch immer ihr das hier lest.

Ich wünsche euch eine tolle Woche. Genießt das Leben!

In Beauty, Favourites on
21. Oktober 2015

Tea tree water von Lush

IMG_4858

Das ist eins meiner ersten Produkte von Lush! Ja, wirklich. Ich kanns auch kaum glauben. Aber da wir seit unserem Umzug keine Badewane mehr haben und der Lush in unserer Stadt noch gar nicht solange da ist, kam ich einfach gar nicht dazu. Obwohl ich sagen muss, dass ich das Konzept von Lush wirklich gut finde. Normalerweise achte ich nicht so stark auf Tierversuchsfreie-Kosmetik, aber das sich Lush so sehr in dem Breich engagiert, finde ich auch mal erwähnenswert.

Aber jetzt habe ich endlich etwas von Lush, wovon mir schon so viele vorgeschwärmt haben. Das bekannte Tea tree water. Es soll gegen Unreiheiten wirken oder kann auch nur als Erfrischung dienen. Ich muss sagen, dass der Geruch wirklich gewöhnungsbedürftig ist. Es ist ein wirklich stechender Geruch, den ich nicht gerade einatmen möchte. Und zur Verwunderung meines Vaters, finde ich ja, dass das Gesichtswasser nach Icetea riecht.

Ich persöhnlich kann noch nicht so viel zu der Wirkung vom Tea tree water sagen, aber ich habe einfach ein gutes Gefühl, wenn ich es benutze. Schaut es auch unbegint einfach mal an!

IMG_4854

IMG_4855Alles Liebe 🙂

<a href=“http://www.bloglovin.com/blog/14516349/?claim=vt654vf5e54″>Follow my blog with Bloglovin</a>

In Beauty, Favourites on
11. Oktober 2015

My Nail Polish fav‘

IMG_4750

Ich liebe Nagellack. Wirklich, dass tu ich. Aber ich hab trotzdem nur ein paar Schätze und nur 5 die ich wirklich oft trage. Wie ihr seht sind die meisten von Essie außer der schöne Rosaton, der ist von P2. Der Grund warum ich fast nur Essies habe, ist die Unschlagbare Qualität. Da investiere ich auch liebend gern 8€ in einen Lack.

Da meine Mutter und ich uns oft auch Lacke teilen, kommt es auch oft vor, dass sie mir einen schenkt, dann aber auch mit benutzt. Was für mich aber kein Problem ist.

Wie ihr schon seht bevorzuge ich rosa/pastell/nude Töne. Mir gefällt es lieber, wenn die Nägel noch im Natürlichen Bereich bleiben und nicht blau bepinselt sind. Auf mich wirkt das nicht wirklich schön, aber jeder hat ja einen anderen Geschmack. Was ich aber dann doch gerne ab und zu trage ist ein kräftiges Orange/Pink. Das aber auch nur im Sommer.

Und was ich überhaupt nicht leiden kann ist neben Blau, Rot. Ich finde das an Mädchen in meinem Alter bis ca 18 überhaupt nicht schön. Ich kann nicht genau sagen warum, aber mir gefällt es überhaupt nicht. Das sieht dann bei Frauen ab 40 meiner Meinung nach schon wieder anders aus, da kann es sehr schön und edel aussehen. Aber nur bei gepflegten Nägeln.
Ohne gepflegte Nägel, geht gar nichts. Besonders kein roter Nagellack.

Im Herbst trage ich auch gerne ein Rostton, der aber nicht auf den Bildern ist, da er nicht auf meiner ‚All time Favorites liste‘ steht und um die geht es ja hier.

Wie sieht es bei euch aus? Welche Farbe tragt ihr am liebsten auf den Nägeln ?

IMG_4746 IMG_4747

IMG_4834

‚ballet slippers‘

IMG_4753

IMG_4831

hinten ‚cozy in cashmere‘ vorne ’sand tropez‘

IMG_4830IMG_4765

IMG_4766

‚little princess‘ und ‚resort fling‘

Alles Liebe, Paula